Biografien
menü
Antike 500 600 700 800 900 1000 1100 1200 1300 1400 Neuzeit Quiz


onlineshops-wordpress
A B C D E F G H I J K L M N O P Q R S T U V W X Y Z

500 - 599

Frühes Mittelalter

< | >

Das frühe Mittelalter beginnt mit dem Zusammenbruch des römischen Westreichs. Im Jahre 455 plündern die Vandalen Rom. Romulus Augustulus, der letzte Kaiser Roms, dankt 476 ab. Nach der Zeit der Völkerwanderung beginnt sich das fränkische Reich zu konsolidieren. Eine besondere Rolle spielen dabei die christlichen Missionare. Sie verbreiten das Christentum als Glaubenslehre und gründen Orden, Kirchen und Klöster. 


Christianisierung

Benedikt von Nursia
Ordensgründer
Steckbrief: Benedikt von Nursia - um 480 bis 547
Stichworte: Benediktiner - Klostergründung - Monte Cassino
Benedikt von Nursia gründete den Benediktinerorden und errichtete das Stammkloster auf dem Monte Cassino.
Gregor der Große
Papst
Steckbrief: Gregor der Große - um 540 bis 604
Stichworte: Aussendung von Missionaren - Armenspeisung - Kirchenstaat.
Der Papst und lateinische Kirchenvater Gregor der Große legte den Grundstein für den späteren Kirchenstaat auf und schickte Missionare ins gesamte Reich.
Karlmann
Fränkischer Hausmeier
Steckbrief: Karlmann - vor 714 bis 754
Stichworte: Concilium Germanicum - Synoden von Les Estinnes und Soissons - Rechte und Pflichten der Bischöfe
Der fränkische Hausmeier Karlmann förderte das Christentum im frühen Mittelalter. Dabei schrieb er die Rechte und Pflichten der Bischöfe und das kirchliche Eherecht fest.
Bonifatius
Bischof von Mainz
Steckbrief: Bonifatius - 672-675 bis 754
Stichworte: Missionsreisen - Donar-Eiche - Bischof von Mainz. 
Bonifatius fällte die Donar-Eiche, um das Christentum zu verbreiten. Er wurde zum Apostel der Deutschen.
footer

Frage zum Lebenslauf abgeben:

comments powered by Disqus





Nach oben